Dienstag, 18. Juni 2024
09.30 – 14.30 Uhr
Maison de la Paix – Genf

Künstliche Intelligenz: Fluch oder Segen?

Save the date – Private Banking Day 2024

Die generative künstliche Intelligenz (GenKI) hat die Welt im Jahr 2023 im Sturm erobert und wird zweifelsohne einen massgebenden Einfluss auf die digitale Transformation haben. Auch im Private Banking hat KI bereits Einzug gehalten – mit Robo Advisors, in der Cybersicherheit, Betrugserkennung oder Rekrutierung. GenKI wird aber noch grössere Auswirkungen auf unser Geschäft haben und potenziell alle wissensbasierten Tätigkeiten beeinflussen, einschliesslich der Kundenberatung.

Allerdings wirft die Anwendung der GenKI viele Fragen auf, z.B. in Bezug auf das Vertrauen, die Authentizität der Daten, den Datenschutz und das Urheberrecht oder auch die Art und Weise, wie die Daten beschafft gewonnen sowie die Regulierung und Überwachung dieses Bereichs. Und wird die GenKI unsere Arbeitsweise wirklich effizienter machen, wenn ihre Ergebnisse ständig überprüft werden müssen?

KI wirft auch ethische Fragen auf: Sollten wir Grenzen setzen? Müssen wir offenlegen, dass Inhalte von KI generiert wurde? Können wir mit KI Gefühle erkennen und emotionale Bindungen aufbauen?

Diese Herausforderungen und aktuellen Fragen möchten wir mit Ihnen und renommierten Referentinnen und Referenten am achten Private Banking Day diskutieren.

Reservieren Sie sich das Datum schon heute. Sie werden die Einladung im Mai erhalten.

Grégoire Bordier

Präsident VSPB

Philipp Rickenbacher

Präsident VAV

Programm

09.30

Networking-Kaffee

10.00

Begrüssung und Einführung

Philipp Rickenbacher

10.15

Keynote
Europa in einer unbequemen Welt

Sigmar Gabriel

11.00

Panel

Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort und die Neutralitätspolitik

Simon Evenett
Jean-Marc Rickli
Monika Rühl
Elisabeth Schneider-Schneiter
Hans-Ueli Vogt

12.00

Lagebeurteilung des Bundesrates

Bundesrätin Karin Keller-Sutter

12.20

Schlusswort

Grégoire Bordier

12.30

Stehlunch

Referenten

Karin Keller-Sutter

Bundesrätin
Vorsteherin des Eidgenössischen Finanzdepartements

Sigmar Gabriel

Früherer Vizekanzler und Aussenminister a.D. Deutschlands

Elisabeth Schneider-Schneiter

Präsidentin Handelskammer beider Basel, Nationalrätin Die Mitte

Simon Evenett

Professor für internationalen Handel und wirtschaftliche Beziehungen, Universität St. Gallen

Monika Rühl

Vorsitzende der Gechäftsleitung,
economieuisse

Jean-Marc Rickli

Leiter,
Globale und Aufkommende Risiken,
Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik

Carolin Roth

Wirtschaftsjournalistin

Hans-Ueli Vogt

Mitglied im Initiativkomitee der Neutralitätsinitiative, ehemaliger Nationalrat SVP

Grégoire Bordier

Präsident VSPB
Unbeschränkt haftender Gesellschafter Bordier & Cie

Philipp Rickenbacher

Präsident VAV
CEO Julius Bär

Standort

Veranstaltungsort

Gehry Auditorium
(Novartis Campus)
Fabrikstrasse 15
4056 Basel

Kontakt

Charlotte Alleyne-Reichmuth

privatebankingday@juliusbaer.com
T +41 58 888 56 37

Veranstalter

Netzwerkpartner

Schon angemeldet?

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Vergangene Events